Radsport: Franzose Alaphilippe Auftaktsieger im Baskenland, Konrad 7.

Bilbao (APA) - Der Franzose Julian Alaphilippe (Quick-Step) hat am Montag die erste Etappe der Baskenland-Radrundfahrt für sich entschieden....

Bilbao (APA) - Der Franzose Julian Alaphilippe (Quick-Step) hat am Montag die erste Etappe der Baskenland-Radrundfahrt für sich entschieden. Der 25-Jährige setzte sich im Sprint nach 162 Kilometern in Zarautz vor seinem Fluchtgefährten Primoz Roglic (Slowenien) durch und übernahm die Gesamtführung. Der Niederösterreicher Patrick Konrad (Bora) klassierte sich mit 23 Sekunden Rückstand an der siebenten Stelle.

Konrad, der heuer schon bei Paris-Nizza Gesamt-Siebenter gewesen war, kam bei dem WorldTour-Rennen zeitgleich mit seinem deutschen Teamkollegen Emanuel Buchmann (6.) ins Ziel, das Duo schloss die Vorarbeit seiner Teamkollegen stark ab. Gregor Mühlberger hatte sich im vorletzten Anstieg weit vorne präsentiert. Das Spitzenduo hatte sich acht Kilometer vor dem Ziel in einer bis zu 20 Prozent steilen Steigung abgesetzt.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren