So leicht kauft man sich einen Pass

Ich will hier weg! Diesen Gedanken hatte vermutlich jeder schon einmal. Dass es aber tatsächlich möglich ist, ganz legal woanders hinzugehören, wissen die wenigsten.

Symbolfoto.
© iStock

Einmal im Leben Kambodschanerin sein – das wäre doch was. Und ist ganz legal möglich! Mit dem nötigen Kleingeld und etwas Geduld kann man sich relativ leicht einen neuen Pass kaufen. Und zwar nicht einen dieser Fake-Pässe, die man sich in Bangkok am Schwarzmarkt um billiges Geld besorgen kann, sondern richtige, international anerkannte Staatsbürgerschaften.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte