IS-Anhänger schwören Anführer Al-Baghdadi die Gefolgschaft

Bagdad (APA/Reuters) - Anhänger der Extremistenmiliz „Islamischer Staat“ (IS) haben dem Anführer Abu Bakr al-Baghdadi demonstrativ die Treue...

Bagdad (APA/Reuters) - Anhänger der Extremistenmiliz „Islamischer Staat“ (IS) haben dem Anführer Abu Bakr al-Baghdadi demonstrativ die Treue geschworen. Er sei der Kalif der Muslime, hieß es in einer Erklärung, die in sozialen Netzen veröffentlicht wurde. Damit wolle man „Ungläubige wütend machen und terrorisieren“.

Die Erklärung dürfte der erste Treueschwur seit dem Zusammenbruch des sogenanntes IS-Kalifats in Syrien und im Irak im vergangenen Jahr sein. Trotz seiner Niederlagen begeht der IS weiter Bombenanschläge und Attentate. Die Gruppe hatte 2014 weite Teile des Nordirak überrannt, wurde aber Schritt für Schritt zurückgedrängt. Als größte Niederlage gilt der Verlust der Millionenstadt Mosul.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren