Bis zu 87 Millionen Nutzer von Facebook-Datenskandal betroffen

Menlo Park/London (APA/AFP/Reuters) - Die Zahl der von dem Datenskandal bei Facebook betroffenen Nutzer ist deutlich höher als bisher angeno...

Menlo Park/London (APA/AFP/Reuters) - Die Zahl der von dem Datenskandal bei Facebook betroffenen Nutzer ist deutlich höher als bisher angenommen. Die Daten von bis zu 87 Millionen Usern seien mit der britischen Firma Cambridge Analytics geteilt worden, teilte Facebook am Mittwoch mit. Bisher war von rund 50 Millionen betroffenen Nutzern ausgegangen worden.

Die meisten der betroffenen Nutzer lebten in den USA, schrieb Facebook-Technologiechef Mike Schroepfer in einem Firmen-Blogbeitrag.

~ ISIN US30303M1027 WEB https://www.facebook.com/ ~ APA523 2018-04-04/21:09

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren