Österreicher besitzen durchschnittlich drei Paar Sneakers

Salzburg (APA) - Sportschuhe sind salonfähig geworden: Drei Paar Sneakers besitzen die Österreicher im Durchschnitt. Knapp 80 Prozent tragen...

Salzburg (APA) - Sportschuhe sind salonfähig geworden: Drei Paar Sneakers besitzen die Österreicher im Durchschnitt. Knapp 80 Prozent tragen die sportlichen Schuhe in ihrer Freizeit, fast jeder zweite auch am Arbeitsplatz, hat eine Umfrage im Auftrag des Sportartikelhändlers Hervis ergeben, die am Donnerstag präsentiert wurde. Mehr als ein Drittel trägt die „Schleicher“ sogar beim Ausgehen im Club oder in der Bar.

Komfort, Passform und Farbe sind die wichtigsten Kaufaspekte. Eine wesentliche Rolle spielt der Preis, die Marke ist den meisten Befragten weniger wichtig. Die Mehrheit gab an, Sneakers direkt im stationären Schuhfachhandel zu kaufen.

(Die nach Angaben des Auftraggebers für Österreich repräsentative Umfrage wurde im Februar 2018 im Auftrag von Hervis von dem digitalen Markt- und Meinungsforschungsinstitut Marketagent.com durchgeführt.)

~ WEB http://www.hervis.at ~ APA147 2018-04-05/10:54


Kommentieren