Formel 1: Ferrari im Bahrain-Training 2 - Reaktion Vettel

Sakhir (APA/dpa) - Sebastian Vettel hat sich nach dem Training in Zurückhaltung geübt. „Ich habe mich im Auto etwas wohler gefühlt, aber ist...

Sakhir (APA/dpa) - Sebastian Vettel hat sich nach dem Training in Zurückhaltung geübt. „Ich habe mich im Auto etwas wohler gefühlt, aber ist es trotzdem noch ein bisschen was zu tun“, sagte der Ferrari-Star. Wegen eines unzureichend befestigten Reifens („unsafe release“) am Auto von Kimi Räikkönen muss der Traditionsrennstall aus Italien eine Strafe von 5.000 Euro bezahlen.


Kommentieren