Münster - Gedenkgottesdienst am Sonntagabend im Dom in Münster

Münster (APA/dpa) - Nach dem tödlichen Zwischenfall von Münster soll es am Sonntagabend einen Gedenkgottesdienst im Paulus-Dom geben. Der Mü...

Münster (APA/dpa) - Nach dem tödlichen Zwischenfall von Münster soll es am Sonntagabend einen Gedenkgottesdienst im Paulus-Dom geben. Der Münsteraner Bischof Felix Genn leitet den ökumenischen Gottesdienst, der um 19.30 Uhr beginnen soll, wie Bistumssprecher Stephan Kronenburg sagte. „Wir laden jeden ein, der ein Bedürfnis hat.“

Ein Mann war am Samstag mit einem Kleintransporter in eine Gruppe von Menschen gerast und tötete zwei von ihnen. Anschließend erschoss er sich nach Polizeiangaben in dem Wagen selbst. Bei dem Amokfahrer handelt es sich nach ersten Ermittlungen um einen 48 Jahre alten Deutschen. Einen terroristischen Hintergrund schloss die Polizei vorerst aus. Nach dpa-Informationen handelte es sich möglicherweise um einen psychisch labilen Einzeltäter.


Kommentieren