Basketball: Dopingsperre gegen Meeks von Toronto-Gegner Washington

Washington (APA/Reuters) - Basketballer Jodie Meeks von den Washington Wizards ist von der NBA wegen eines Dopingverstoßes für 25 Spiele ges...

Washington (APA/Reuters) - Basketballer Jodie Meeks von den Washington Wizards ist von der NBA wegen eines Dopingverstoßes für 25 Spiele gesperrt worden. Der 30-Jährige ist laut einem ESPN-Bericht positiv auf zwei verbotene Wachstumshormon-Peptide getestet worden. Meeks fehlt dem Außenseiter damit ab Samstag in der ersten Play-off-Runde gegen die Toronto Raptors mit Jakob Pöltl.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren