Forschung

Je molliger das Gesicht, desto dominanter wirkt die Person

Symbolfoto.
© istock

Wiener Forscher schufen mit mathematischen Modellen künstliche Gesichter und fanden heraus, dass etwa der Körperfettanteil bestimmt, als wie herrisch Frauen wahrgenommen werden.

Verwandte Themen