Wiener Börse startet kaum verändert - ATX minus 0,01 Prozent

Wien (APA) - Die Wiener Börse hat am Montag kaum verändert eröffnet. Der heimische Leitindex ATX notierte um 9.15 Uhr bei 3.284,83 Zählern u...

Wien (APA) - Die Wiener Börse hat am Montag kaum verändert eröffnet. Der heimische Leitindex ATX notierte um 9.15 Uhr bei 3.284,83 Zählern um 0,31 Punkte oder 0,01 Prozent unter dem Freitag-Schluss (3.285,14). Bisher wurden 121.302 (Vortag: 287.237) Aktien gehandelt (Einfachzählung).

Das europäische Börsenumfeld zeigte sich zu Wochenbeginn ebenfalls verhalten. In Wien setzten sich Polytec (plus 2,22 Prozent auf 12,90 Euro) und Semperit (plus 1,52 Prozent auf 15,98 Euro) im Eröffnungshandel an die Spitze des Kurszettels. Schwach präsentierten sich hingegen Raiffeisen (minus 0,77 Prozent auf 27,21 Euro) und Vienna Insurance (minus 0,69 Prozent auf 23,16 Euro).

~ ISIN AT0000999982 ~ APA067 2018-07-16/09:20


Kommentieren