19-Jähriger hielt Bekanntem in Wien-Rudolfsheim Messer vor Gesicht

Wien (APA) - Ein 19-Jähriger hat in der Nacht auf Montag einem 33-Jährigen in der Avedikstraße in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus ein Springmesser...

Wien (APA) - Ein 19-Jähriger hat in der Nacht auf Montag einem 33-Jährigen in der Avedikstraße in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus ein Springmesser unter die Nase gehalten. Laut Polizeisprecher Daniel Fürst konnte sich der Bedrohte zurückziehen und die Polizei verständigen. Uniformierte nahmen den Aggressor gegen 23.00 Uhr fest und stellten sein Messer sicher.

Worum es bei der Auseinandersetzung ging, war bisher nicht zu rekonstruieren. Fix dürfte Fürst zufolge allerdings sein, dass der 19-Jährige und das Opfer einander gekannt haben dürften. Außerdem dürfte der Festgenommene unter Drogeneinfluss gestanden sein.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren