Bayern soll führender Standort für Flugtaxis werden

München (APA/AFP) - Bayern will führender Standort für die Entwicklung und den Bau von Flugtaxis und elektrisch betriebenen Flugzeugen werde...

München (APA/AFP) - Bayern will führender Standort für die Entwicklung und den Bau von Flugtaxis und elektrisch betriebenen Flugzeugen werden. „Ich glaube, das ist der Markt der Zukunft“, sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Dienstag in München. Es gehe hier um eine „ganz neue Epoche“ und auch um viele Arbeitskräfte.

„Lufttaxi klingt immer so lustig, ist aber viel mehr“, sagte Söder. Es handle sich um eine „sehr sympathische Form des Verkehrs“.

Söder will am Dienstag mit seinem Kabinett darüber beraten, welche politischen Weichenstellungen für eine neue Strategie in der Luftmobilität nötig sind und auch erste Beschlüsse treffen. Der Ministerpräsident sagte, das erste große Ziel sei, dass die Unternehmen ihre Fluggeräte auch testen dürfen - das ist derzeit noch nicht möglich.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren