Kriegsmaterial im Bezirk Mattersburg entdeckt

Neudörfl (APA) - In der Nähe des Zillingdorfer Waldes in Neudörfl (Bezirk Mattersburg) sind am Donnerstag nach Polizeiangaben dreimal Funde ...

Neudörfl (APA) - In der Nähe des Zillingdorfer Waldes in Neudörfl (Bezirk Mattersburg) sind am Donnerstag nach Polizeiangaben dreimal Funde von Kriegsmaterial angezeigt worden. Es handelte sich um insgesamt fünf Sprenggranaten verschiedener Kaliber und einen Granatenkopf, die sich zum Teil an schwer zugänglichen Stellen befanden.

Laut Landespolizeidirektion Burgenland war keine Gefährdung von Personen oder Sachen gegeben. Der Entminungsdienst holte das Kriegsmaterial zur Vernichtung ab.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren