Land sucht Holding-Chef: „Rennen ist völlig offen“

Die Ausschreibung für den Lebensraum-4.0-Chef startet. Tirol-Werber Josef Margreiter gilt als Favorit, LH Platter bleibt aber zurückhaltend.

Bis September soll Tirol den gesuchten Chef für die Gesamtvermarktung der Marke Tirol haben.
© Böhm

Von Alois Vahrner

Innsbruck –Nachdem die vor eineinhalb Jahren zur besseren Steuerung der Marke Tirol in den Bereichen Standort-, Tourismus- und Landwirtschafts-Vermarktung gegründete Lebensraum 4.0 GmbH bisher zahnlos blieb, legt das Land jetzt einen Gang zu: Wie berichtet, werden Tirol Werbung, Agrarmarketing und Standortagentur gesellschaftsrechtlich in einer Holding integriert.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte