Laserblocker an burgenländisch-ungarischer Grenze sichergestellt

Nickelsdorf (APA) - An der Grenze in Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) sind Laserblocker schergestellt worden. Nach Angaben der Landespol...

Nickelsdorf (APA) - An der Grenze in Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) sind Laserblocker schergestellt worden. Nach Angaben der Landespolizeidirektion Burgenland war eine ungarische Pkw-Lenkerin mit der vorschriftswidrigen Ausrüstung unterwegs. Die Störvorrichtungen für Geschwindigkeitsmessgeräte fanden sich sowohl an der vorderen als auch hinteren Stoßstange des Fahrzeugs.

Die Autofahrerin demontierte die Laserblocker nach Aufforderung durch die Grenzpolizisten. Die Geräte wurden sichergestellt. Die Frau musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren