Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall in Kärnten

Gurk/Wien (APA) - Bei einem Auffahrunfall in der Kärntner Gemeinde Gurk (Bezirk St. Veit) sind am Freitag vier Menschen, darunter ein 33-jäh...

Gurk/Wien (APA) - Bei einem Auffahrunfall in der Kärntner Gemeinde Gurk (Bezirk St. Veit) sind am Freitag vier Menschen, darunter ein 33-jähriger Wiener und dessen dreijähriger Sohn, verletzt worden. Einem links abbiegenden und dem hinter diesem wartenden Pkw war laut Polizei eine 22-jährige Lenkerin mit ihrem Auto ungebremst aufgefahren. Alle Verletzten wurden ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert.


Kommentieren