20-Jähriger soll sich auf Tiroler Wanderweg vor Frauen entblößt haben

Bad Häring (APA) - Ein 20-Jähriger soll sich wiederholt auf dem Wander- und Themenweg „Haslacher Moor“ in Bad Häring im Tiroler Bezirk Kufst...

Bad Häring (APA) - Ein 20-Jähriger soll sich wiederholt auf dem Wander- und Themenweg „Haslacher Moor“ in Bad Häring im Tiroler Bezirk Kufstein vor Frauen entblößt und geschlechtliche Handlungen an sich selbst vorgenommen haben. Wie die Polizei berichtete, wurde der junge Mann im Zuge einer Fahndung festgenommen. Der Syrer wird auf freiem Fuß angezeigt.

Der 20-Jährige soll zwischen Mitte Juni und Mitte Juli Frauen abgepasst und sich entblößt haben. Nach seiner Festnahme sei er von mehreren Zeuginnen eindeutig identifiziert worden, so die Polizei.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren