Fußball: ÖFB-Cup 2 - Admira mit Fehlstart in die Saison

Neusiedl am See (APA) - Der ÖFB-Cup hat schon am ersten Abend der neuen Saison seine erste Sensation. Europacup-Starter Admira Wacker scheit...

Neusiedl am See (APA) - Der ÖFB-Cup hat schon am ersten Abend der neuen Saison seine erste Sensation. Europacup-Starter Admira Wacker scheiterte schon in der ersten Runde bei Regionalligist Neusiedl. Das einzige Tor des Spiels erzielte Osman Bozkurt in der 69. Minute aus einem Elfmeter. Die Admira vergab dagegen zehn Minuten zuvor auf der anderen Seite einen Elfmeter.

Für den Bundesligisten war es am Neusiedler See dabei die erwartet schwierige Partie. Lange rannten die Südstädter erfolglos an. In der 59. Minute hatte das Team von Trainer Ernst Baumeister die große Chance auf die Führung. Nach einem Foul an Dominik Starkl gab es Elfmeter, Neusiedl-Tormann Sebastian Schaufler wurde aber zum Helden und hielt den schwach geschossenen Elfmeter von Admira-Kapitän Daniel Toth.

Zehn Minuten später ging der Außenseiter dann in Führung. Osman Bozkurt verwandelte seine Chance vom Elfmeterpunkt souverän. Die Admira tat sich weiter schwer und erspielte sich bis zum Abpfiff kaum Chancen. Für die Südstädter ist das Ausscheiden sechs Tage vor dem ersten Auftritt in der zweiten Runde der Europa-League-Qualifikation bei ZSKA Sofia ein herber Rückschlag.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren