Hochsee-Siebenkampf in amerikanischen Gewässern

Bewegende Landausflüge auf einer US-Kreuzfahrt als Aktiv-Trip: Auch beim Wandern, Laufen und Radfahren lässt sich das Land entdecken.

Aussichtspunkt auf dem Cadillac Mountain: Vor Bar Harbor ankert das Kreuzfahrtschiff.
© Schreiber

Der Vormittag beginnt mit einer Knöchelverstauchung, einem kräftigen Husten und einer Platzwunde. Und trotzdem ist Kurt Machens entspannt und lächelt. Es hat ihn ja auch nicht selbst erwischt. Er hat seiner Sprechstundenhilfe nur kurz die ersten Patienten des Tages aufgezählt. Machens ist Arzt an Bord der „Mein Schiff 6“, die gerade noch in einem New Yorker Hafen liegt, bevor die Nordamerika-Kreuzfahrt am nächsten Tag richtig startet.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte