Jugendliche entfernten Kanalgitter von Brücke in OÖ

Losenstein (APA) - Zwei Jugendliche haben Samstagabend vier Kanalgitter von der Ennsbrücke Losenstein (Bezirk Steyr-Land) entfernt und in di...

Losenstein (APA) - Zwei Jugendliche haben Samstagabend vier Kanalgitter von der Ennsbrücke Losenstein (Bezirk Steyr-Land) entfernt und in die Enns geworfen. Ein vorbeifahrender Pkw-Lenker beobachtete die beiden mit einem Gitter in der Hand und sprach sie an. Der Jugendliche legte das Gitter zurück, der Pkw-Lenker fuhr weiter. Einige Stunden später bemerkte der selbe Autofahrer aber das Fehlen von vier Gittern.

Der Pkw-Lenker stellte gegen 21.00 Uhr die zwei Jugendlichen auf der Brück. Als sich der Jugendliche scheinbar einsichtig zeigte und das Kanalgitter wieder zurücklegte, fuhr der Lenker mit seinem Wagen weiter. Einige Stunden später, gegen 1.00 Uhr, fuhr der Pkw-Lenker wieder über die Brücke und bemerkte das Fehlen von vier Kanalgittern. Daraufhin verständigte der Autofahrer die Polizei. Die unbekannten Täter waren der Beschreibung zufolge rund 16 bis 17 Jahre alt, einer hatte kurze, schwarz gekrauste Haare und der andere brünette kurze Haare.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren