Fußball: ÖFB-Cup 2 - Altach gab sich in Parndorf mit 3:0 keine Blöße

Parndorf (APA) - Der SCR Altach hat unter Neo-Coach Werner Grabherr ein gelungenes Debüt in die Pflichtspielsaison gegeben. Der Fußball-Bund...

Parndorf (APA) - Der SCR Altach hat unter Neo-Coach Werner Grabherr ein gelungenes Debüt in die Pflichtspielsaison gegeben. Der Fußball-Bundesligist gewann am Sonntag sein Erstrundenspiel im ÖFB-Cup gegen Regionalligist Parndorf souverän 3:0 (2:0).

Adrian Grbic brachte die Vorarlberger schon in der vierten Minute per Kopf nach einer Flanke von Marco Meilinger in Führung. Danach plätscherte die Partie einige Zeit dahin. Kapitän Philipp Netzer sorgte nach einem Eckball mit einem platzierten Schuss von der Strafraumgrenze noch vor der Pause für die Vorentscheidung (33.).

Im zunehmend strömenden Regen verwalteten die Vorarlberger das Geschehen nach Seitenwechsel und sorgten durch Andreas Lienhart rund eine Viertelstunde vor Schluss für den Endstand.


Kommentieren