Wiener Rentenmarkt am Vormittag schwächer

Wien (APA) - Der Wiener Rentenmarkt hat heute, Montag, am Vormittag eine schwächere Tendenz gezeigt. Die Aktienmärkte Europas haben den Hand...

Wien (APA) - Der Wiener Rentenmarkt hat heute, Montag, am Vormittag eine schwächere Tendenz gezeigt. Die Aktienmärkte Europas haben den Handel zum Start der neuen Handelswoche ebenfalls mit Abschlägen begonnen. Für Druck sorgen vor allem die internationalen Spannungen.

Weiterhin im Mittelpunkt stehen die angedrohten Sonderzölle, die US-Präsident Donald Trump auf Autos aus Europa verhängen will. „Importzölle sind die größte Bedrohung für die Gewinne der gesamten Branche, auch wenn deren Einführung noch sehr unsicher ist“, heißt es etwa in einer Analyse der Investmentbank Jefferies.

Heute um 11.30 Uhr notierte der marktbestimmende September-Kontrakt des Euro-Bund-Future an der Eurex Deutschland in Frankfurt mit 162,38 um 8 Ticks unter dem letzten Settlement von 162,46. Das bisherige Tageshoch lag bei 162,50, das Tagestief bei 162,23. Die Tagesbandbreite umfasst bisher also 27 Basispunkte. Der Handel verläuft bei schwachem Volumen. In Frankfurt wurden bisher 158.211 September-Kontrakte gehandelt.

Die Rendite der 30-jährigen heimischen Bundesanleihe lag heute Früh bei 1,38 (zuletzt: 1,36) Prozent, die zehnjährige Benchmark-Bundesanleihe rentierte mit 0,58 (0,55) Prozent, die fünfjährige mit -0,08 (-0,09) Prozent und die zweijährige lag bei -0,51 (-0,50) Prozent.

Der Rendite-Spread zur vergleichbaren deutschen Benchmark-Anleihe betrug für die 30-jährige Bundesanleihe am Vormittag 34 (zuletzt: 34) Basispunkte. Die zehnjährige Referenz-Bundesanleihe lag 26 (25) Basispunkte über der deutschen Zinskurve. Für die fünfjährige errechnet sich ein Rendite-Abstand von 19 (20) Basispunkten und für die zweijährige ein Aufschlag von 13 (16) Punkten gegenüber der vergleichbaren deutschen Anleihe.

Börsenkurse und Taxen ausgewählter Benchmark-Anleihen im Interbankenhandel:

~ Emission LZ Kupon Handel --- Rendite Spread Börsekurs --- -- --- Geld Brief (in BP) zuletzt Bund 47/02 30 1,50 102,78 103,32 1,38 34 104,45 Bund 28/01 10 0,75 101,54 101,64 0,58 26 102,21 Bund 23/03 5 0,00 100,41 100,61 -0,08 19 100,7 Bund 20/01 2 3,90 108,74 108,84 -0,51 13 108,86 ~


Kommentieren