Wacker-Cheftrainer Daxbacher: “Die Liga wird ein Kampf für uns“

Der FC Wacker Innsbruck stellt mit Karl Daxbacher den ältesten und erfahrensten Trainer der Bundesliga. „Sir Karl“ (65) kann mit nüchternem Blick auf das neue Zwölfer-Format nichts aus der Ruhe bringen.

Den neuen Rasen im Tivoli hat Karl Daxbacher schon inspiziert.
© TT/Julia Hammerle

Am Freitag erfolgt der Auftakt bei der Austria. Wie ist die aktuelle Gefühlslage?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte