51-Jähriger bei Sturz auf Downhillstrecke in Jerzens verletzt

Der Belgier erlitt eine Gehirnerschütterung und diverse Abschürfungen.

(Symbolfoto)
© TT/Murauer

Jerzens – Ein 51-Jähriger befuhr Dienstagnachmittag in Jerzens eine Downhillstrecke mit einem Cart. Aufgrund zu schneller Geschwindigkeit kippte der Belgier in einer Rechtskurve um und erlitt durch den Sturz eine Gehirnerschütterung und diverse Abschürfungen. Nach der Erstversorgung wurde der 51-Jährige von den Pistenrettern zur Talstation und anschließend ins Krankenhaus Imst gebracht. (TT.com)


Schlagworte