Mischkonzern Fosun erwägt Offert für Versicherer Ageas - Agentur

Shanghai (APA/Reuters) - Der chinesische Mischkonzern Fosun International ist einem Medienbericht zufolge an dem belgischen Versicherer Agea...

Shanghai (APA/Reuters) - Der chinesische Mischkonzern Fosun International ist einem Medienbericht zufolge an dem belgischen Versicherer Ageas interessiert. Fosun erwäge ein Offert für Ageas als Ganzes oder nur für einen Teil des Unternehmens, berichtete die Agentur Bloomberg am Dienstag. Die Chinesen führten momentan auch Gespräche mit Beratern über Alternativen.

Dazu gehöre der Zusammenschluss mit einem Partner, um den belgischen Versicherer aufzuspalten, oder die Erhöhung des gegenwärtigen Anteils. Fosun ist derzeit mit 3,01 Prozent an Ageas beteiligt. Ageas ist an der Börse mehr als acht Milliarden Euro wert. Weder bei Fosun noch bei Ageas war zunächst eine Stellungnahme zu erhalten. In Österreich ist Fosun Mehrheitseigentümer des Vorarlberger Strumpfherstellers Wolford.

~ ISIN HK0656038673 WEB https://www.fosun.com/ ~ APA064 2018-07-25/08:33

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren