Waldbrände in Griechenland - Zahl der Toten auf 79 gestiegen

Athen (APA/dpa) - Bei den verheerenden Bränden in Griechenland sind mindestens 79 Menschen ums Leben gekommen. Dies teilte eine Sprecherin d...

Athen (APA/dpa) - Bei den verheerenden Bränden in Griechenland sind mindestens 79 Menschen ums Leben gekommen. Dies teilte eine Sprecherin der griechischen Feuerwehr am Mittwoch in der Früh mit. Allerdings gebe es noch Dutzende Vermisste. Die Suche nach diesen Menschen dauere an, teilte die Sprecherin mit.

Die meisten Brände, die bewohnte Gebiete bedrohten, seien unter Kontrolle. Lediglich auf dem Berg Gerania im Westen Athens tobt ein Brand auf dem Gipfel. Zyprische Feuerwehrleute und zwei Löschflugzeuge aus Italien sind bei den Löscharbeiten dabei. Am Nachmittag wird auch ein rumänisches Flugzeug erwartet, hieß es.


Kommentieren