Deutsche Börse steigerte Quartalsgewinn deutlich

Frankfurt (APA/Reuters) - Die Deutsche Börse hat auch im zweiten Quartal von einer hohen Volatilität an den Finanzmärkten profitiert und ihr...

Frankfurt (APA/Reuters) - Die Deutsche Börse hat auch im zweiten Quartal von einer hohen Volatilität an den Finanzmärkten profitiert und ihren Gewinn kräftig gesteigert. Das Ergebnis kletterte um 13 Prozent auf 261,9 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Mittwochabend in Frankfurt mit. Die Nettoerlöse erreichten 687 Millionen Euro.

Finanzvorstand Gregor Pottmeyer zeigte sich zufrieden: „Im zweiten Quartal konnten wir weiteres strukturelles und zyklisches Wachstum erzielen. Damit liegen wir auf Halbjahressicht bei einem zweistelligen Wachstum der Nettoerlöse. Aufgrund der Skalierbarkeit unseres Geschäftsmodells stieg der Konzern-Periodenüberschuss dabei überproportional. Mit dieser Entwicklung liegen wir derzeit voll im Rahmen der Prognose von mindestens zehn Prozent Ergebniswachstum für das Gesamtjahr 2018.“

~ ISIN DE0005810055 WEB http://deutsche-boerse.com ~ APA497 2018-07-25/19:17

TT-ePaper gratis lesen und iPhone 11 Pro gewinnen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

Jetzt mitmachen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren