Kanadier Trivino komplettierte VSV-Legionärskader

Der Villacher SV hat seine Legionärs-Kaderplanung mit der Verpflichtung des kanadischen Centers Corey Trivino abgeschlossen. Der 28-Jährige ...

Der Villacher SV hat seine Legionärs-Kaderplanung mit der Verpflichtung des kanadischen Centers Corey Trivino abgeschlossen. Der 28-Jährige erhält einen Einjahresvertrag, teilte der VSV am Freitag mit. Trivino spielte zuletzt in der KHL für Astana, 2016 war er bei Znojmo auch schon in der Erste Bank Eishockey Liga engagiert gewesen. (APA)


Kommentieren


Schlagworte