Formel 1: Team Force India zahlungsunfähig - Betrieb läuft weiter

Budapest (APA/dpa) - Das Formel-1-Team Force India ist zahlungsunfähig, der Betrieb kann aber vorerst weitergehen. Die Teilnahme von Force I...

Budapest (APA/dpa) - Das Formel-1-Team Force India ist zahlungsunfähig, der Betrieb kann aber vorerst weitergehen. Die Teilnahme von Force India an diesem Grand-Prix-Wochenende in Budapest könne ebenso weiterlaufen, teilte der Insolvenzverwalter FRP Advisory LLP am Samstag mit.

Man wolle für die Gläubiger „das beste Ergebnis“ erzielen. Zudem bewerte man „Optionen, um die Zukunft des Teams“ zu sichern. Geoff Rowley und Jason Baker von FRP kümmern sich nach einer Anhörung vor dem High Court in London am Freitag um den Fall. Force India hat schon lange finanzielle Probleme. In der WM-Wertung ist das Team, für das Sergio Perez (MEX) und Esteban Ocon (FRA) fahren, Fünfter.


Kommentieren