Fahrradsturz: 69-jährige Steirerin erlitt schwere Kopfverletzungen

Lebring (APA) - Eine 69-jährige Steirerin hat sich am Samstagabend bei einem Fahrradsturz in Lebring (Bezirk Leibnitz) schwere Kopfverletzun...

Lebring (APA) - Eine 69-jährige Steirerin hat sich am Samstagabend bei einem Fahrradsturz in Lebring (Bezirk Leibnitz) schwere Kopfverletzungen zugezogen. Die Frau dürfte laut Polizei in einer Bahnunterführung gegen die Gehsteigkante gefahren sein und deshalb die Kontrolle verloren haben. Passanten fanden die blutende Bewusstlose. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Graz gebracht.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

TT E-PaperTT E-Paper

Kommentieren