Mann verursachte auf der Suche nach Bäckerei Verkehrsunfall

Wels (APA) - Auf der Suche nach einer geöffneten Bäckerei hat am Sonntag gegen 8.00 Uhr ein 34-jähriger Autolenker in Wels einen schweren Un...

Wels (APA) - Auf der Suche nach einer geöffneten Bäckerei hat am Sonntag gegen 8.00 Uhr ein 34-jähriger Autolenker in Wels einen schweren Unfall verursacht. Als der Niederländer mit seinem voll besetzten Wagen an einer Backstube vorbeifuhr, wechselte er auf der zweispurigen Straße die Fahrspur, um bei der nächsten Gelegenheit umdrehen zu können. Dabei übersah er, dass links von ihm ein Auto fuhr.

Es kam zur Kollision, wodurch der zweite Pkw auf die Seite kippte und in einen Autoabstellplatz schlitterte. Dabei wurde die 54-jährige Lenkerin schwer verletzt. Die Frau aus Wels musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde anschließend mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht.


Kommentieren