Möserer See: Aug’ in Aug’ mit den alten Fischen

Der fünfte Teil der Serie „Tiroler Badeseen“ führt auf das Seefelder Plateau zum Möserer See. Mitten im Naturschutzgebiet gelegen, geht man hier mit Rindviechern auf Tuchfühlung und mit den Enten baden.

Von Theresa Mair

Von der Ferne dringt in ihrem dumpfen, warmen Ton die Friedensglocke herüber und erzeugt eine fast meditative Stimmung. In der Nähe bimmeln die Kuhglocken. Eine Kuhherde macht einen Abstecher an den idyllischen Möserer See.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte