Richard Lugner feiert am Samstag mit den Juzis

Strass i. Z. – Diesen Samstag ist es wieder so weit: Die Jungen Zillertaler laden zu ihrem großen Open Air in Strass. 7000 Fans werden erwar...

© die jungen zillertaler

Strass i. Z. –Diesen Samstag ist es wieder so weit: Die Jungen Zillertaler laden zu ihrem großen Open Air in Strass. 7000 Fans werden erwartet – und auf einen gnädigen Wettergott wird gehofft. „Es ist unser 19. Open Air und bei 14 hat es geregnet beziehungsweise geschüttet“, sagt Juzi Markus Unterladstätter.

Dieses Mal sieht die Prognose recht gut aus und so dürfte sich auch Baumeister Richard Lugner trockenen Fußes in den VIP-Bereich der Juzis begeben können. Er hat neben TV-Haubenkoch Alexander Fankhauser und Peter Schilling (Direktor Ariola bei Sony Music Entertainment) seinen Besuch zugesagt. Auch viele Kollegen aus der Musikbranche wollen mit den Jungen Zillertalern feiern. Einige als Zuschauer, andere auf der Bühne. So werden die Juzis musikalisch unterstützt von der Schweizerin Francine Jordi, dem singenden Schäfer Heinrich, der Tiroler Schlagersängerin Gina, dem Schweizer Volksmusiker Stefan Roos und von Die wilden Kaiser, einer österreichischen Crossover-Band. Zudem werden Die Zillertaler im Rahmen des Open Airs ihr Abschiedskonzert geben.

„Unser Open Air ist ein organisatorischer Kraftakt, den wir alleine nicht stemmen könnten. 10.000 Arbeitsstunden und 100 Freiwillige machen die Durchführung erst möglich“, sagt Markus Oberladstätter. Die Entscheidung vor ein paar Jahren, eine riesige Überdachung aufzubauen und auf das High-Heels-taugliche Festivalgelände umzusiedeln, sei richtig gewesen. (ad)


Kommentieren


Schlagworte