Frequency - Vollbetrieb beim Roten Kreuz ab Mittwoch

St. Pölten (APA) - Das Rote Kreuz ist einmal mehr für das Frequency in St. Pölten gerüstet, das von Donnerstag bis Sonntag in Szene geht. Ab...

St. Pölten (APA) - Das Rote Kreuz ist einmal mehr für das Frequency in St. Pölten gerüstet, das von Donnerstag bis Sonntag in Szene geht. Ab Mittwochfrüh herrsche Vollbetrieb, teilte Bezirksstellengeschäftsführer Sebastian Frank am Montag auf Anfrage mit. Pro Schicht würden bis zu 120 Mitarbeiter und drei Notärzte aufgeboten.

2017 war mit 1.825 Versorgungen bilanziert worden. Diesmal dauere das Festival einen Tag länger, erinnerte Frank. Die Stützpunkte des Roten Kreuzes blieben somit bis Montagmittag in Vollbetrieb. Die anhaltende Hitze könnte ein Thema für die Helfer werden, sagte der Bezirksstellengeschäftsführer. Der Hauptstützpunkt vis a vis des VAZ sei durchgehend notärztlich besetzt. Kriseninterventionsteams stünden ständig in Bereitschaft.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren