Radsport: Niederländer Jakobsen siegte bei Benelux-Tour vor Kittel

Heerenveen (APA) - Der 21-jährige Niederländer Fabio Jakobsen hat sich am Montag in Bolsward (NED) im Massenspurt den Sieg auf der 1. Etappe...

Heerenveen (APA) - Der 21-jährige Niederländer Fabio Jakobsen hat sich am Montag in Bolsward (NED) im Massenspurt den Sieg auf der 1. Etappe der Benelux-Radrundfahrt (BinckBank-Tour) gesichert. Er bezwang in dem WorldTour-Rennen die Sprint-Stars Marcel Kittel und Caleb Ewan. Die ÖRV-Profis Gregor Mühlberger und Matthias Brändle kamen zeitgleich mit dem Ersten im fast 150-köpfigen Feld ins Ziel (78. bzw. 88.).

Am Dienstag bietet sich Brändle die Chance, nach der EM-Enttäuschung seine Klasse im Zeitfahren (13 km in Venray) zu beweisen.

Ergebnisse BinckBank-Tour (WorldTour) - 1. Etappe Heerenveen - Bolsward (177 km): 1. Fabio Jakobsen (NED) Quick-Step 4:01:00 Std. - 2. Marcel Kittel (GER) Katjuscha) - 3. Caleb Ewan (AUS) Mitchelton. Weiter: 78. Gregor Mühlberger (AUT) Bora - 88. Matthias Brändle (AUT) Trek, alle gleiche Zeit.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren