Fußball: Landhaus-Frauen in Champions League ausgeschieden

Riga (APA) - Das Frauen-Fußballteam des USC Landhaus/Austria Wien ist in der Champions League ausgeschieden. Beim Vierer-Turnier in Riga erl...

Riga (APA) - Das Frauen-Fußballteam des USC Landhaus/Austria Wien ist in der Champions League ausgeschieden. Beim Vierer-Turnier in Riga erlitten die Wienerinnen am Montag im dritten Match mit 0:2 (0:2) gegen Kazygurt Schymkent aus Kasachstan die zweite Niederlage und verpassten damit als Dritte der Gruppe 7 auch einen möglichen Aufstiegsplatz für die zwei besten Gruppenzweiten.

ÖFB-Double-Gewinner SKN St. Pölten ist für die Runde der letzten 32 fix qualifiziert.

Montag-Ergebnisse Frauen-Fußball-CL-Qualifikation, Gruppe 7 - Turnier in Riga:

USC Landhaus - Kasygurt Schymkent (KAZ) 0:2 (0:2). Tore: Gabelia (35.), Adule (39.)

FS Rigas - Akadimia Elpides Karditsas 1:2 (0:0)

~ Tabelle: 1. Kasygurt Schymkent 3 3 0 0 9:1 9 2. Akadimia Elpides Karditsas 3 2 0 1 6:4 6 3. USC Landhaus/Austria Wien 3 1 0 2 3:6 3 4. FS Rigas 3 0 0 3 2:9 0 ~


Kommentieren