23 Monate alter Bub in Wien von Auto erfasst - leicht verletzt

Wien (APA) - Ein 23 Monate alter Bub ist am Montagnachmittag in Wien-Landstraße von einem Auto erfasst worden. Laut Polizeisprecher Paul Eid...

Wien (APA) - Ein 23 Monate alter Bub ist am Montagnachmittag in Wien-Landstraße von einem Auto erfasst worden. Laut Polizeisprecher Paul Eidenberger kam das Kleinkind mit Abschürfungen davon. Es wurde allerdings in ein Krankenhaus gebracht.

Der Unfall ereignete sich gegen 16.00 Uhr am Ziehrerplatz. Die Eltern befanden sich dort in der Gartenanlage und dürften nicht bemerkt haben, dass sich ihr Sohn entfernt hatte. Der Bub lief zwischen geparkten Autos auf die Straße, ohne zu schauen. Eine 27-jährige Lenkerin konnte ihren Wagen nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Das Fahrzeug stieß das Kind zu Boden.


Kommentieren