Gudenus kündigt Islam-Gesetz an und bedauert Clinch mit Ambros

Der FPÖ-Klubobmann lobt die freiheitliche Regierungsmannschaft und insbesondere Sozialministerin Hartinger-Klein. Als „nicht schön“ bezeichnet er den aktuellen Clinch der Partei mit Austropopper Wolfgang Ambros.

Der geschäftsführende FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus.
© APA

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte