Roncalli-Clowns: „Frauen lachen viel offener“

Ab dem 18. August gastiert der Circus Roncalli in Innsbruck. Zu dessen wichtigsten Künstlern zählen Clowns, die quasi vom Lachen leben. Dabei ist Humor heute kein so einfaches Thema mehr. Die TT hat die drei Roncalli-Clowns Kai Eikermann, Robert Wicke und Fulgensi Mestres dazu befragt.

Weißclown Gensi wurde als jüngstes von acht Kindern in Spanien geboren. Nach seiner Karriere als Sängerknabe, Musicaldarsteller und Schauspieler wechselte er zu Roncalli. Dort tritt er mit dem "Dummen August" auf.
© BERTRAND GUAY

Wie schaffen Sie es, mit Ihrem Humor Kinder und Erwachsene ebenso zu begeistern wie betont coole Jugendliche?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte