Nach Schüssen auf Serben in Salzburg: Noch keine Hinweise zu Tätern

Salzburg (APA) - Jener 35-jährige Serbe, der in der Nacht auf Mittwoch bei einer Schießerei in einem Park im Salzburger Stadtteil Schallmoos...

Salzburg (APA) - Jener 35-jährige Serbe, der in der Nacht auf Mittwoch bei einer Schießerei in einem Park im Salzburger Stadtteil Schallmoos schwer verletzt worden war, konnte noch nicht von der Polizei zur Tat befragt werden. Der Mann wurde zwar nicht lebensbedrohlich verletzt, war aber gestern noch zu schwach für eine Einvernahme. Hinweise zu den Tätern gab es am Donnerstagvormittag laut Polizei noch keine.


Kommentieren