TT-Frühstückstour gastiert morgen in Innsbruck

Schmackhaftes Gratis-Frühstück, prominente Gäste und vielfältige Gewinnchancen: Für das TT-Café am dez-Parkplatz ist alles angerichtet.

Am Parkplatz des Einkaufszentrums dez erwartet die Besucher morgen ein vielfältiger Vormittag mit Frühstück, Musik und Live-Interviews.
© Hammerle

Innsbruck –Morgen Samstag von 9 bis 12 Uhr macht die große Frühstückstour der TT am dez-Parkplatz in Innsbruck Station. Und es gibt viele gute Gründe, dort vorbeizukommen: So wartet auf die Besucher des TT-Cafés wieder ein köstliches Gratis-Frühstück mit Kaffee von Wedl/Testa Rossa, prickelndem Mineralwasser von Montes und frischem Brot und Gebäck aus der Hofer Backbox. Die Gruppe Primetime sorgt für gewohnt schwungvolle Live-Musik. Am Stand von Hansaton gibt es vielfältige Informationen zum Thema Hören samt kostenlosen Hörtests.

Ein Fixpunkt beim TT-Café, moderiert von Margit Bacher, sind die prominenten Gäste, denen Chefredakteur Mario Zenhäusern spannende Details entlocken wird. Der Themenmix ist diesmal besonders vielfältig: Den Auftakt machen erstmals Innsbrucks neuer Bürgermeister Georg Willi und Vize-BM Franz Gruber, die zu den wichtigsten Themen in der Landeshauptstadt Stellung nehmen werden – vom Wohnen über den Verkehr und die Finanzen bis hin zu viel diskutierten Großprojekten.

Danach wird Thomas Pühringer, Vorstandsmitglied der Innsbrucker Kommunalbetriebe, einen Einblick in das breite Aufgabenspektrum der IKB geben, das von Wasser und Abwasser über Energieversorgung oder Abfallentsorgung bis hin zu den städtischen Schwimmbädern reicht. Viel Wissenswertes hat sicher auch Landespolizeidirektor Helmut Tomac zu berichten, etwa zu Themen wie der Sicherheitslage in Tirol, dem Grenzmanagement, aber auch der bevorstehenden Rad-WM, die gerade von der Polizei einen enormen Einsatz verlangt.

Apropos Rad-WM: Im „sportlichen“ Interviewblock erzählt Kommunikationschefin Esther Wilhelm von den Chancen und Herausforderungen der größten Sommersportveranstaltung, die je in Tirol stattgefunden hat. Mit ihr auf der Bühne: FC-Wacker-Präsident Gerhard Stocker, der vom Start in die Zwölferliga und den Saisonzielen berichten wird.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Facettenreich fällt auch die finale Gesprächsrunde aus: Mit dabei sind der Musiker und Komponist Christof Dienz, Gründer der einflussreichen Neo-Volksmusik-Jazz-Band Die Knödel, die vor Kurzem ihre ersten Konzerte seit 18 Jahren gegeben hat, und Fiona Arnold, Bezirksjägermeisterin von Innsbruck-Stadt, die zu den aktuellsten Jagdthemen Stellung nimmt.

Auf die TT-Café-Besucher warten außerdem eine Kinderstation – und Gewinnchancen: Wer bis 12 Uhr bleibt, kann einen 300-Euro-dez-Gutschein oder eine Testa-Rossa-Caffé-Maschine gewinnen. (TT)


Kommentieren


Schlagworte