Alois Engl neuer Inspektionskommandant

Westendorf – Mit 1. August wurde Kontrollinspektor Alois Engl aus Kirchberg zum neuen Inspektionskommandanten der Polizeiinspektion Westendo...

© Polizei

Westendorf – Mit 1. August wurde Kontrollinspektor Alois Engl aus Kirchberg zum neuen Inspektionskommandanten der Polizeiinspektion Westendorf ernannt. Landespolizeidirektor Helmut Tomac nahm am 16. August im Beisein des Bezirkspolizeikommandanten von Kitzbühel, Oberstleutnant Martin Reisenzein, die Ausfolgung des Bestellungsdekrets vor.

Alois Engl absolvierte den Grundausbildungslehrgang an der damaligen Gendarmerieschule Absam Wiesenhof. Von 1986 bis 1989 verrichtete der Beamte seinen Dienst auf dem damaligen Gendarmerieposten Achenkirch und von 1990 bis 1994 auf dem damaligen Gendarmerieposten Kirchberg. Nach dem Grundausbildungslehrgang zum dienstführenden Wache­beamten verrichtete der Beamte bis zum 30. Mai 2007 seinen Dienst wieder auf dem Gendarmerieposten Kirchberg. Am 1. Juni 2007 wurde er mit der Funktion des stellvertretenden Inspektionskommandanten bei der PI Westendorf betraut.

Der Beamte wurde vielseitig eingesetzt, das Hauptaugenmerk war jedoch auf den Kriminaldienst gerichtet. Engl ist Präventionsbeamter und in den Schulen im Bezirk Kitzbühel hauptsächlich in der Sucht- und Gewaltprävention als Vortragender tätig. (TT)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte