Falscher Gang beim Ausparken: Alkolenker fuhr über Mauervorsprung

Salzburg (APA) - Ein Missgeschick beim Ausparken hat am Donnerstagabend in der Stadt Salzburg einen Alkolenker überführt. Der 66-Jährige hat...

Salzburg (APA) - Ein Missgeschick beim Ausparken hat am Donnerstagabend in der Stadt Salzburg einen Alkolenker überführt. Der 66-Jährige hatte auf einem Parkplatz den falschen Gang eingelegt, weshalb das Auto über einen rund einen Meter hohen Mauervorsprung rollte und in der Luft hängen blieb. Eine Zeuge alarmierte die Polizei. Der Lenker hatte über 2,6 Promille Alkohol im Blut und musste den Führerschein abgeben.


Kommentieren