Kneissl-Hochzeit - Putin bringt singende Don-Kosaken mit

Wien (APA) - Der russische Präsident Wladimir Putin dürfte Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) zur Eheschließung einen musikalischen Gruß üb...

Wien (APA) - Der russische Präsident Wladimir Putin dürfte Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) zur Eheschließung einen musikalischen Gruß überbringen. Zehn Don-Kosaken werden mit Putin zur Hochzeitsfeier der Ministerin mitreisen und dort singen, hieß es am Freitag aus gut informierten Kreisen.

Kneissl heiratet den Unternehmer Wolfgang Meilinger am Samstag in der Südsteiermark. Rund 100 Gäste werden zu der Trauung erwartet, darunter auch Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ). Putin dürfte jedoch nur kurz bei der Feier anwesend sein, bevor er zu einem Treffen mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel weiterreist.

Die Einladung an Putin hat in den vergangenen Tagen für Irritationen und Kritik gesorgt. Alt-Bundeskanzler Franz Vranitzky (SPÖ) sagte der deutschen „Bild“-Zeitung (Freitagausgabe) laut dpa, die Visite des Präsidenten sei ein „merkwürdiger Vorgang, der sowohl innen- und außen- als auch gesellschaftspolitisch nicht in das Konzept des Landes“ passe.


Kommentieren