Vom Wirtshaus zum Bürgerservice

Bezirkshauptmannschaft Reutte feiert 150-Jahr-Jubiläum mit Fest und „Tag der offenen Tür“ am 1. September.

© Celine Veldboer

Reutte –Dass die Bezirkshauptmannschaft Riva zu k. u. k. Zeiten unter den damals 25 Verwaltungsbehörden von Tirol zu den beliebtesten Arbeitsplätzen für österreichische Beamte zählte, ist nicht weiter verwunderlich. Aber auch im Außerfern werkten die „kaiserlichen“ Beamten im unmittelbaren Verwaltungsbereich. Damals residierte man noch im Gerichtsgebäude des Bezirkshauptortes und übersiedelte erst 1939 auf die andere Straßenseite in das Gebäude des Wirtshauses „Zur Gemse“. Datumsgenau 150 Jahre nach der Einführung der Behörden durch Kaiser Franz JosephI. im Land wird man am Samstag, den 1. September, mit einem „Tag der offenen Tür“ dieses historischen Umstands gedenken.

Die Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren. Ein attraktives Programm für Groß und Klein wird geboten, erklärt BH Katharina Rumpf. Neben musikalischen Darbietungen aller Art, von Zauberern bis Kistensteigen mit der Bergrettung, stehen auch Führungen durch das Amtsgebäude auf der Agenda. Im ganzen Haus werden historische Bilder aus allen Gemeinden des Verwaltungsbezirks zu sehen sein. Bei einem Quiz zum Bezirk können Pflanzen aus dem Landesforstgarten gewonnen werden. Alle Blaulichtorganisationen werden vertreten und die moderne Bezirkseinsatzleitung im Neubau der BH zu besichtigen sein.

Rumpf, die erste Frau an der Spitze einer Bezirksverwaltung in Tirol: „Wir verstehen uns auch als Bürgerservicestelle und bieten daher in unserer Behörde ,alles aus einer Hand‘ für die verschiedensten Belange der Menschen an.“ Auch Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann wird ihrem Heimatbezirk an diesem Tag die Treue halten und meint zum Anlass: „Die Bezirkshauptmannschaften sind zu einer modernen Serviceanlaufstelle mit hochqualifizierten und vor allem hochmotivierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen geworden, auf die wir stolz sein können.“ (hni)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte