Ruhebereich im Telfer Bad wird ausgebaut

Telfs – Ab 20. August wird der Ruheraum im Saunabereich des Telfer Bades ausgebaut. In Zukunft erwartet die Wellnessbesucher die doppelte Li...

© Telfer Bad

Telfs –Ab 20. August wird der Ruheraum im Saunabereich des Telfer Bades ausgebaut. In Zukunft erwartet die Wellnessbesucher die doppelte Liegefläche, der Ruhebereich wird von 100 auf 200 m² erweitert. 32 zusätzliche Liegen finden darin ihren Platz, die Gesamtzahl steigt damit auf 65. Zudem wird eine eigene Leseecke eingerichtet.

Für Bürgermeister Christian Härting eine notwendige Maßnahme, schließlich werde das Angebot stark angenommen. „Um dem Bedarf an Liegeflächen im Verhältnis zu den Anwendungsplätzen gerecht zu werden, konnten wir uns in Verhandlungen mit dem Generalunternehmer auf die Erweiterungsmaßnahmen einigen“, erklärt Härting. Der Ausbau erfolge nicht auf Kosten der Marktgemeinde, sondern werde vom Totalunternehmer AST-Swietelsky-IKB getragen, wie er betont.

„Der bestehende Ruheraum wurde nämlich kleiner ausgeführt, als im Plan vorgesehen“, erklärt Härting. Zudem sei der Saunabereich eigentlich für bis zu 100 Besucher gleichzeitig vorgesehen: „70 Prozent von ihnen müsste man auf Liegen unterbringen können.“ Dem wird nun mit der Erweiterung Rechnung getragen.

„Mit einer Fertigstellung des Umbaus ist bis 16. September zu rechnen“, berichtet GF Markus Huber. Der laufende Saunabetrieb werde während der Arbeiten nicht stark beeinträchtigt: „Es wird lediglich die Glasfront Richtung Hohe Munde abgedeckt.“ (TT, md)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren


Schlagworte