Traktorkonzern Deere verfehlte wegen höherer Kosten Gewinnprognose

Washington (APA/Reuters) - Der US-Traktorenbauer Deere hat im zweiten Quartal weniger Gewinn erwirtschaftet als erwartet. Das Ergebnis lag b...

Washington (APA/Reuters) - Der US-Traktorenbauer Deere hat im zweiten Quartal weniger Gewinn erwirtschaftet als erwartet. Das Ergebnis lag bei 2,59 Dollar (2,28 Euro) je Aktie, Analysten hatten mit 2,75 Dollar gerechnet. Als Gründe wurden höheren Material- und Lieferkosten genannt. Das Unternehmen hält an seiner Ergebnisprognose für das Gesamtjahr fest.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren