Früherer UNO-Generalsekretär 2 - 2001 mit Friedensnobelpreis geehrt

Genf (APA/AFP/dpa) - Kofi Annan galt als einer der bekanntesten und beliebtesten Generalsekretäre der UNO. Insgesamt arbeitete er mehr als 4...

Genf (APA/AFP/dpa) - Kofi Annan galt als einer der bekanntesten und beliebtesten Generalsekretäre der UNO. Insgesamt arbeitete er mehr als 40 Jahre im Dienst der Vereinten Nationen, unter anderem als Leiter der UNO-Friedensmissionen. 2012 wurde er UNO-Sonderbeauftragter für Syrien. Fünf Monate später gab er das Mandat zurück.

1997 wurde Annan auf Vorschlag der USA, die sich einer Wiederwahl des Ägypters Boutros Boutros-Ghali widersetzten, UNO-Generalsekretär. Fünf Jahre später hatte er sich international einen solchen Ruf erworben, dass seine Wiederwahl unumstritten war. 2001 erhielt er zusammen mit den Vereinten Nationen den Friedensnobelpreis.


Kommentieren