21-Jähriger in den Schladminger Tauern abgestürzt und schwer verletzt

Haus im Ennstal (APA) - In den Schladminger Tauern ist am Samstag ein 21-jähriger Alpinist 15 Meter abgestürzt und dabei schwer verletzt wor...

Haus im Ennstal (APA) - In den Schladminger Tauern ist am Samstag ein 21-jähriger Alpinist 15 Meter abgestürzt und dabei schwer verletzt worden. Der Mann war laut Polizei mit zwei Kameraden über die Zwieslingsscharte aufgestiegen. Im steilen, felsigen Gelände verlor er den Halt und stürzte ab. Seine Begleiter leisteten Erste Hilfe. Per Rettungshubschrauber wurde er schließlich in eine Klinik in Schladming eingeliefert.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren