Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Bruck a.d. Leitha

Bruck a.d. Leitha (APA) - Bei einem Verkehrsunfall in Bruck a.d. Leitha sind am Wochenende ein 18-jähriger Mofa-Lenker und seine Mitfahrerin...

  • Artikel
  • Diskussion

Bruck a.d. Leitha (APA) - Bei einem Verkehrsunfall in Bruck a.d. Leitha sind am Wochenende ein 18-jähriger Mofa-Lenker und seine Mitfahrerin (17) schwer verletzt worden. Beide wurden in das Landesklinikum Hainburg eingeliefert, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich.

Das Zweirad war Samstagmittag an einer Kreuzung mit einem Auto kollidiert, an dessen Steuer eine 26-Jährige aus der Bezirksstadt saß. Der junge Mann aus Bruck a.d. Leitha und die 17-Jährige aus dem Bezirk Korneuburg kamen mit dem Mofa zu Sturz.


Kommentieren